Über Kirsten Boie

Foto Olaf Mazahn

Kirsten Boie ist eine sehr vielseitige und erfolgreiche deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin. Sie wurde 1950 in Hamburg geboren.
Bis 1983 arbeitete sie als Lehrerin und begann dann Kinderbücher zu schreiben.
Kirsten Boie ist es wichtig, dass alle Kinder dieser Welt das Lesen lernen, dafür setzt sie sich ein.

Inzwischen sind von Kirsten Boie weit mehr als hundert Bücher erschienen, die auch in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden.

Für ihr Engagement für die deutsche Kinder- und Jugendliteratur wurde ihr 2019 die Hamburger Ehrenbürgerwürde verliehen.
2007 wurde Kirsten Boie für ihr Gesamtwerk mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises ausgezeichnet.
2015 gründet Kirsten Boie die Möwenweg-Stiftung, um Kindern in Swasiland zu helfen.

Wir als Schule sind stolz darauf, seit Juni 2021 ihren Namen zu tragen. Für unsere Schüler*innen ist die Sprache und das Lesen besonders wichtig, deshalb freuen wir uns ganz besonders über den lebendigen Kontakt mit Kirsten Boie.

© Copyright Sprachheilschule Freiburg